One Pot Spaghetti mit Tomatensauce

von | 31. August 2020 | Uncategorized | 0 Kommentare

Weil mein erstes One Pot Gericht vor einigen Monat so gut angekommen ist, folgt hier heute eine zweite Variante der unkomplizierten Nudelzubereitung. Diesmal gibt es ganz bodenständig einfache Spaghetti al Pomodoro – oder auch genannt: One Pot Spaghetti mit Tomatensauce.

Bei Nudeln mit Tomatensauce werden Kindheitserinnerungen geweckt, denn dieses Gericht lieben alle hungrigen Schnäbel. Drehen, Schlürfen, Schmatzen und nach dem Essen mit rotverschmiertem Saucenmund glücklich strahlen. So einfach kann es gehen! Weil wir Kids damals bei Hunger wirklich sehr schnell quengelig werden konnten, kann es meiner Mutter auch niemand verübeln, dass sie hin und wieder zu dem bekannten Produkt aus der Pappschachtel gegriffen hat. Den typischen Geschmack von Spaghetti Miracoli habe ich noch heute auf der Zunge. Damit die Tomatensauce beim Zuhause Nachkochen auch ohne Zusatzstoffe schmeckt, braucht man eigentlich nur eine Handvoll Zutaten:

  •  frische, aromatische Tomaten
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Basilikum
  • Salz und Pfeffer

Falls Du leider keine ganz so süßen Tomaten bekommst, kannst Du für das vollmundige Aroma mit einer Prise Zucker oder einen Spritzer Honig nachhelfen.

One Pot Spaghetti mit Tomatensauce und Weißwein.

So werden One Pot Spaghetti mit Tomatensauce gemacht.

One Pot Spaghetti mit Tomatensauce

Zutaten für 2 Personen
600 g Kirschtomaten
250 g Spaghetti
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
frischer Basilikum
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Olivenöl im Topf erhitzen und Tomaten, Knoblauch und Zwiebel kurz darin anschwitzen.
  3. Mit 600 ml Wasser ablöschen und die Spaghetti dazugeben und unterrühren.
  4. Etwa 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und reichlich frischem Basilikum garnieren.

Noch ein weiteres leckeres One Pot Gericht findest Du hier:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren

Topinambur – Suppe mit Trüffelöl

Topinambur – Suppe mit Trüffelöl

Zucchini-Spaghetti Carbonara

Zucchini-Spaghetti Carbonara

Coronakonformes Buffet: 8 Rezeptideen

Coronakonformes Buffet: 8 Rezeptideen

Blumenkohl Alfredo Pasta

Blumenkohl Alfredo Pasta