Meine Top 3 – Sommerlippenstifte

von | 16. Juli 2014 | Allgemein, Lifestyle | 3 Kommentare

Lippenstift ist das beliebteste Beautyprodukt von uns Frauen, noch vor Wimperntusche. Wusstet Ihr das? Farbige Lippen machen ein Styling oft erst komplett und gerade rote Lippen können dafür sorgen, dass man mit einem simplen Outfit nicht zu underdressed ist.
Zu welchen 3 Lippenstiften ich vermehrt im Sommer greife, möchte ich Euch angesichts des tollen Wetters zeigen. Generell bevorzuge ich im Sommer hellere Farben und nicht zu flutschige Texturen. Wenn es sowieso schon heiß ist, komme ich mit einem klebrigen Lipgloss überhaupt nicht gut zurecht.

IMG_2716

vlnr: Maybelline Color Sensational Vivid in „Vibrant Mandarin“, Catrice Ulitmate Colour in „Matt about Pink“, Estée Lauder Pure Color in „Crystal Baby“

IMG_2715

Maybelline Color Sensational Vivid „Vibrant Mandarin“

vibrant mandarin collage
Der Lippenstift hat ein knalliges Korall-Orange. Er ist sehr cremig, super deckend und auch extrem langanhaltend. Pefekt also für heiße Sommerabende. Mit knapp 8 € ist er kein typischer Drogerielippenstift, aber es gibt ja zum Glück alle paar Wochen bei Rossmann Rabattaktionen.

Catrice Ulitmate Colour „Matt About Pink“

matt about pink collage

Auch dieser Lippenstift ist sehr hoch pigmentiert und hält zudem sehr gut auf den Lippen. Für 3,99€ natürlich ein unschlagbarer Preis. Ich finde matte Lippenstifte gerade im Sommer sehr angenehm, weil man oft automatisch einen etwas glänzenderen Look im Gesicht hat und somit das ganze etwas runder wirkt. Die Farbe ist ein leichtes Neon-Pink. Wie bei fast allen matten Lippenstiften benötigt man hier unbedingt gepflegte Lippen, denn sie betonen sonst sehr leicht Lippenfältchen oder rissige Stellen, wie man auf dem Foto erkennen kann.

Estée Lauder Pure Color „Crystal Baby“

crystal baby collage
Ein Nudeton darf auch im Sommer nicht fehlen. „Crystal Baby“ ist sowieso mein allerliebster Nude-Lippenstift, doch im Sommer zu leicht gebräunter Haut entfaltet er sich besonders toll. Angeblich trug ihn sogar Claudia Schiffer an ihrem Hochzeitstag, was absolut für die wahnsinnig gute Qualität spricht. Er ist sehr leicht auf den Lippen, man merkt ihn eigentlich gar nicht. Zudem wirkt er sehr pflegend und man kann ihn auch mal ohne Spiegel auftragen, was ein Plus ist. Absolut ein Produkt, das ich, trotz des hohen Preises von knapp 26 €, bedenkenlos empfehlen kann.

3 Kommentare

  1. Jenny

    Nummer 1 und 3 gefallen mir farblich am besten!
    Wie lange sind die denn haltbar?? Das ist etwas was mich am meisten an Lippenstiften stört 😀 Liebe Grüße
    Jenny

    Antworten
    • Amy

      Liebe Jenny,
      1 ist wirklich hervorragend haltbar! Die Lippen sind trotz Sprechen, Essen und Trinken mehrere Stunden getönt. Natürlich nutzt sich die Farbe etwas ab, aber das geschieht sehr langsam und gleichmäßig.
      3 dagegen ist nicht so gut haltbar, weil es eben eine sehr leichte und pflegende Textur hat. 1-2 Stunden hält er schon, aber er ist definitiv nicht so langhaltend wie Nummer 1.

      Liebe Grüße,
      Amy

      Antworten
  2. Johanna

    Ich liebe ja die Farbe Nr. 2 – die goldene Mitte!! Das Pink ist knallig und perfekt für den Sommer! Da hast du mich vielleicht zum Kauf animiert 😉 LG Johanna

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren

Event – Muscle Milk Protein

Event – Muscle Milk Protein

Review: Herbal Essences „Clearly Naked“

Review: Herbal Essences „Clearly Naked“

At the moment

At the moment

Buttermilchwaffeln mit schnellem Zwetschgenkompott

Buttermilchwaffeln mit schnellem Zwetschgenkompott