Lowcarb Nusskuchen

von | 22. Juli 2014 | Allgemein, Food | 2 Kommentare

Das Idee des Rezepts stammt aus einem LOGI-Kochbuch. Die LOGI-Methode ist eine kohlenhydratreduzierte Ernährungsform und steht für Low Glycemic Index. Deswegen können sich unter dieser Diätform super Rezepte finden lassen, die keine oder nur wenige Kohlenhydrate enthalten.
Dass dieser Nusskuchen nur wenig Zucker und kaum Mehl enthält, fällt aber überhaupt nicht auf. Sowohl die Zubereitung als auch der Genuss ist in jeder Hinsicht vergleichbar mit anderen Arten von Rührkuchen. Ich bin ja ein totaler Fan von Rührkuchen. Ich liebe Marmor-, Nuss- oder Zitronenkuchen, obwohl sie für manche als langweilig gelten. Eine schöne Tasse Kaffee oder Tee dazu und vielleicht ein kleiner Klecks Schlagsahne sind für mich ein perfekter Genuss zur Kaffeestunde.

IMG_0400

Zutaten:

  • 100g gemahlene Haselnüsse
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 3 Eier
  • 30g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200g Magerquark
  • 80g ganze Haselnüsse

Die ganzen Haselnüsse werden über Nacht vorher in Wasser eingeweicht. Ihr könnt diesen Schritt auch ausfallen lassen, aber Ihr werdet mit unheimlich zarten Nüssen, die wie frisch geknackt schmecken, belohnt.
Den Backofen auf 170°C Ober-/ Unterhitze vorheizen und eine Kranz- oder Kastenform vorbereiten.
In einer Schüssel werden die gemahlenen Nüsse mit Mehl und Backpulver gemischt. In einer anderen Schüssel werden Quark, Eier, Zucker und Salz cremig gerührt. Dann die Creme mit dem Nussmehl zu einem glatten Teig verrühren und die zuvor grob gehackten Haselnüsse unterheben. Ein paar der Nüsse gebt Ihr nicht direkt in den Teig sondern streut sie je nach Backform vor dem Backen in den Boden oder auf den Teig oben drauf.
Der Teig wird in die Form gefüllt und für etwa 35-40 Minuten auf mittlerer Schiene gebacken.

IMG_0396
IMG_0401

2 Kommentare

  1. Jenny

    Verzeih meine Wortwahl, aber SAU lecker 😀

    Antworten
    • Cornelia

      Ich habe ihn heute noch mit Zwetschgen gebacken. Sehr lecker und eine proteinreiche Ersatzlösung. Danke

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren

First Days of Fall & Flohmarkt-Tipps

First Days of Fall & Flohmarkt-Tipps

Pizza mit Burrata und grünem Spargel

Pizza mit Burrata und grünem Spargel

Ofentomaten mit Pinienkernkruste

Ofentomaten mit Pinienkernkruste

Meine Top 3 – Poübungen

Meine Top 3 – Poübungen