Grapefruit Granatapfel Mocktail

von | 30. November 2023 | Food | 0 Kommentare

Wo Weihnachten vor der Tür steht, ist Silvester nicht weit. So langsam heißt es also: Abschied vom Jahr nehmen, Wunderkerzen kaufen und natürlich das Silvester-Menü planen. Was an dem letzten Abend des Jahres auf keinen Fall fehlen darf, sind leckere Getränke zum Anstoßen und Genießen, die am besten auch noch nach Party aussehen. Mein Silvester Hit dieses Jahr? Ein alkoholfreier Grapefruit Granatapfel Mocktail mit Thymian.

Grapefruitsaft

Frisch gepresster Grapefruitsaft schmeckt nicht nur säuerlich-süß, sondern überzeugt auch noch durch seine gesundheitlichen Vorteile für den Körper. Zum Beispiel stecken in einer Grapefruit eine Menge Vitamin C, sekundäre Pflanzenstoffe und Ballaststoffe. Dadurch ist die Grapefruit ein Helfer beim Abnehmen, sie senkt den Blutzuckerspiegel und  aktiviert Abwehrkräfte des Immunsystems. Bei manchen Medikamenten wurden Wechselwirkungen mit Grapefruitsaft nachgewiesen. Dabei kommt es sowohl zu Verstärkung als auch zur Hemmung der Wirkung, weil die Inhaltsstoffe der Grapefruit die auf ein bestimmtes Enzym im Körper wirken. Falls du also Medikamente einnimmst, solltest du dieses entweder mindestens 6 Stunden vorher einnehmen oder alternativ zu frisch gepresstem Orangensaft o.ä.  greifen.
Übrigens: Die Grapefruit ist nicht das Gleiche wie eine Pampelmuse. Sie ist nämlich ein Produkt aus einer Kreuzung aus Pampelmuse und Orange.

Alkoholfreie Mocktails

Du willst auch ohne Kater ins neue Jahr starten? Kann ich gut verstehen, denn den allerersten Tag des Jahres nur mit Kopfschmerzen im Bett zu verbringen, ist doch wahrlich nicht die attraktivste Option. Ein Glück heißt das nicht mehr, dass wir deshalb nur stilles Wasser trinken müssen. Stattdessen gibt es eine farbenfrohe Auswahl an Säften, Softgetränken, Sirupsorten und Kräutern, die auch alkoholfreie Cocktails zum leckeren Gaumenschmaus machen.

Grapefruit Granatapfel Mocktails im Glas

Rezept für Grapefruit Granatapfel Mocktail

Zutaten für 4 Portionen
120 ml frisch gepresster Grapefruitsaft
1 Bio-Grapefruit in Scheiben
120 ml Tonic Water
3-4 frische Zweige Thymian
Granatapfelkerne zum Servieren

Zubereitung 
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
1️. Grapefruit waschen und in Scheiben schneiden. Mit dem Grapefruitsaft und den Thymianzweigen mindestens 2 Stunden ziehen lassen.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
2. Grapefruitsaft zum Servieren mit Tonic Water aufgießen. Als Dekoration ein paar Granatapfelkerne, Thymianzweige und Grapefruitscheiben ins Glas geben.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren

Rote Bete Wraps

Rote Bete Wraps

Spinattartelettes mit Hackfleisch

Spinattartelettes mit Hackfleisch

Hühnchen Curry à la Sherlock Holmes

Hühnchen Curry à la Sherlock Holmes

Französische Schokocrossaints

Französische Schokocrossaints